Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Sturmschäden – ein Bericht aus der Känguruklasse

Nikolaus bei den Kängurus

Bastelzeit mit unseren Paten

Erstes Klassenfest der Kängurus

Wir haben einen Ausflug zum Schultenhof gemacht. Dort konnten wir selber Kartoffeln ernten. Es hat viel Spaß gemacht in der Erde nach den Kartoffeln zu graben.

Das Kirchenjahr

Im Religionsunterricht haben wir uns immer zu zweit zusammen getan und haben am Computer über ein christliches Fest geschrieben, z.B. Ostersonntag, Weihnachten, Aschermittwoch, Christi Himmelfahrt, Pfingsten.

Die Bärenklasse war in der Mayersche. Die Autorin Luise Holthausen hat uns ihre Geschichte „Achtung, Einbrecher!“ vorgelesen. Die Bilder sind von Heribert Schulmeyer.

Nach einer tollen Karnevalsfeier mit Musik und einem reichhaltigen Buffet, haben wir uns auf einen Umzug durch die Hombrucher Innenstadt gemacht.

In der Jugendverkehrsschule hatte die Bärenklasse ihr erstes Radfahrtraining. Nachdem wir schon Zuhause ein bisschen geübt haben, durften wir auf dem Platz der Verkehrsschule üben.

Kängurus sind gut in der Schule angekommen!